Fahrkarten Flensburg

4er-Karten in Flensburg

  • erhältlich in der Mobilitätszentrale (Holmpassage) sowie bei allen übrigen Vorverkaufsstellen
  • Die 4er-Karten bestehen aus vier einzelnen Streifen (Abschnitten).
  • Je Fahrt muss ein Streifen direkt bei Fahrtantritt sowie bei jedem Umstieg entwertet werden. Entwerter finden sich in allen Bussen im Einstiegsbereich.
  • Jeder Streifen gilt für eine Person und bis zu drei begleitende Kinder unter 6 Jahren.
  • Ein Streifen gilt ab Entwertung für eine einfache Fahrt zum Zielort innerhalb von 120 Minuten in der Zone Flensburg (Stadtgebiet plus Wassersleben/KrusauDK)
  • Umstieg und Fahrtunterbrechungen sind möglich, aber keine Rück- und Rundfahrten.
  • Nach einer Preiserhöhung sind vor dem Tarifwechsel erworbenen 4er-Karten(abschnitte) noch weitere 6 Monate gültig, danach verlieren sie ihre Gültigkeit.