Willkommen bei Aktiv Bus Flensburg

Aktiv Bus Flensburg GmbH betreibt als kommunales Unternehmen die Stadtbusse in Flensburg. Anregungen nehmen wir über das Kontaktformular Lob und Tadel entgegen.

Zusätzliche Einsatzwagen zu den Schulzeiten

Seit Montag, 19. April 2021 findet in den Schulen wieder mehr Präsenzunterricht statt, so dass auch wieder mehr Schüler*innen unsere Busse nutzen werden. Aktiv Bus verstärkt daher die Linien mit weiteren, zusätzlichen Einsatzwagen an Schultagen, so dass möglichst auf allen regelmäßig besonders stark nachgefragten Verbindungen zu den Schulbeginn- und -endzeiten zusätzliche Busse fahren. 

mehr ...

Lohnt sich: Das neue Jobticket

So günstig war Pendeln in Schleswig-Holstein noch nie: Das neue Jobticket ist ab sofort erhältlich und sorgt mit besonders attraktiven Konditionen für einen bequemen, nachhaltigen und günstigen Arbeitsweg.

Das NAH.SH-Jobticket des Schleswig-Holstein-Tarifs gibt es für Fahrten mit den Nahverkehrszügen, Regional- und Stadtbussen des SH-Tarifs. Um auch in der Verkehrsregion Flensburg / Schleswig ein neues, attraktives Jobticket anbieten zu können, ist hier für den Busverkehr das Jobticket FL/SL mit vergleichbaren Konditionen erhältlich.

mehr ...

Maskenpflicht im Bus und z.B. am ZOB/Südermarkt

Wer mit Bahn, Bus oder Fähre unterwegs ist, muss Mund und Nase bedecken Seit dem 25. Januar 2021 sind nur noch medizinische Masken (OP-Masken (DIN/EN 14683), FFP2, KN95 / N95) in den Bussen und der Mobilitätszentrale zulässig.

Ab einer Inzidenz von 100 sind nur FFP2, KN95 / N95 - Masken zulässig. Aktuell liegt die Inzidenz in Flensburg unter diesem Wert, so dass weiterhin auch OP-Masken genutzt werden können. 

Mittlerweile gibt es im Handel zertifizierte Masken, die Stoffmasken ähneln und trotzdem der Landesverordnung entsprechen und somit zugelassen sind. Sofern Sie eine medizinische Gesichtsmaske nutzen, die aufgrund ihres besonderen Erscheinungsbildes nicht unmittelbar als solche zu erkennen ist, führen Sie bitte einen geeigneten Beleg mit, der bei einer Kontrolle die Klassifizierung als medizinische Maske im Sinne der Landesverordnung nachweist, indem er ausgedruckt oder digital vorgezeigt wird. Der Beleg kann beispielsweise ein Zertifikat des Herstellers über die Klassifizierung sein. Dies hilft Ihnen und dem Kontrollpersonal, den behördlichen Vorgaben nachzukommen.

Die Pflicht zum Tragen medizinischer Masken besteht während der gesamten Fahrt, aber auch in Bahnhöfen, an Bahnsteigen und in Verkaufsstellen. Die aktuell geltende Allgemeinverfügung der Stadt Flensburg benennt bestimmte belebte Bereiche, in denen eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen ist. Daher gilt auch an stark genutzten Haltestellenbereichen wie Südermarkt und ZOB eine "Maskenpflicht". Bitte beachten Sie, dass je nach Infektionsgeschehen auch für weitere belebte Straßenzüge in Flensburg eine Maskenpflicht angeordnet werden kann. Dies betrifft dann auch die dort gelegenen Haltestellen.

mehr ...

Aktuelle Regelungen im Stadtbusverkehr

Hier geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Regelungen im Stadtbusverkehr, die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gelten.

mehr ...

Mit dem Bus zum Impfzentrum

In Flensburg wird das Impfzentrum für Impfungen gegen das Corona-Virus in einer ehemaligen Bundeswehreinrichtung, Twedter Mark 11, eingerichtet. Hier finden Sie die Anfahrtmöglichkeiten mit dem Linienbus.

mehr ...

Auf die Plätze FAIRTIQ los! Hol dir das neue digitale Aktiv Bus-Ticket

Seit dem 15. Juli 2020 gibt es mit der FAIRTIQ-APP das digitale Aktiv-Bus-Ticket. Damit wird das Bezahlen Ihrer Busfahrt nicht nur wesentlich einfacher, sondern Sie zahlen auch nur den Preis einer Streifenkarte! Es gelten aber die Tarifbestimmungen des Einzelfahrscheins, so dass auch Umwegfahrten, Rund- und Rückfahrten innerhalb von 60 Minuten möglich sind.

mehr ...

12er-Abo für Schlaufahrer

Die Monatskarten und Schülermonatskarten für den Stadtverkehr Flensburg gibt es auch im günstigen 12er-Abo. 

Für alle die regelmäßig mit dem Bus in Flensburg unterwegs sind, ist das 12er-Abo eine gute Alternative. Sie sparen sich den monatlichen Fahrscheinkauf und Sie sparen bares Geld.

mehr ...