Willkommen bei Aktiv Bus Flensburg

Aktiv Bus Flensburg GmbH betreibt als kommunales Unternehmen die Stadtbusse in Flensburg. Anregungen nehmen wir über das Kontaktformular Lob und Tadel entgegen.

12er-Abo für Schlaufahrer

Ab August gibt es Monatskarten und Schülermonatskarten für den Stadtverkehr Flensburg wahlweise auch im 12er-Abo. 

Für alle die regelmäßig mit dem Bus in Flensburg unterwegs sind, ist das 12er-Abo eine gute Alternative. Sie sparen sich den monatlichen Fahrscheinkauf und Sie sparen bares Geld.

mehr ...

Preisänderungen ab August

Ab August werden die Monatskarten nach drei Jahren Preisstabilität teurer. Stammkunden können vom neu eingeführten 12er-Abo profitieren.

Bei Einzelfahrscheinen, Streifenkarten und Tageskarten bleiben die Preise in Flensburg unverändert.

mehr ...

Sommerticket 2018

In den Monaten Juli, August und September gibt es im Stadtverkehr Flensburg ein Angebot für Familien/Kleingruppen bis maximal 5 Personen: Das "Sommerticket" kostet 10 Euro und gilt ab 9 Uhr als Tageskarte (bis Betriebsschluss).

mehr ...

Wir bewegen Flensburg

Mit den Linien 1 bis 14 befördert Aktiv Bus jährlich mehr als 15 Millionen Fahrgäste. Engagierte Busfahrerinnen und Busfahrer lenken die modernen, 18-Meter-Busse durch den Stadtverkehr. Sie sorgen dafür, dass unsere Kunden sicher und möglichst pünktlich zum Ziel kommen. Dabei gilt es, allerlei Herausforderungen zu bewältigen:

mehr ...

Sommerferienticket Schleswig-Holstein

Mit dem Sommerferienticket Schleswig-Holstein können junge Menschen während der Sommerferien sechs Wochen besonders günstig mit Bahn und Bus im ganzen Land mobil sein. Zudem bieten mehr als 40 Kooperationspartner attraktive Vergünstigungen.

mehr ...

Busanbindung Tarup / Groß-Tarup

Der Stadtteil Tarup wächst, aber die Anbindung mit Stadtbussen ist bisher nicht optimal. Aktiv Bus Flensburg hat klare Ideen für die Zukunft. Zusammen mit der Stadt Flensburg und weiteren Partnern, z.B. der Autokraft, wird nach tragfähigen Lösungen gesucht. Wie so oft ist auch hier die Finanzierung (leider) ein ganz zentrales Thema.

mehr ...